• Grafik: Systeme und Infrastrukturen vor Hackerangriffen schützen - Webinar

    Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel

    Wie schützen Sie als Industrieunternehmen Ihre Systeme und Infrastrukturen wie mobile Webseiten, Smartphones und Steuerungslösungen dauerhaft vor Hackerangriffen? In diesem Webinar erfahren Sie mehr.

Wann

11. März 2016

10:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Webinar

Preis

kostenlos

 

 

Ganzheitliche Qualitätssicherung ist Pflicht in der Industrie

 

Im Rahmen der Digitalisierung geraten immer mehr kritische Infrastrukturen von Industrieunternehmen ins Fadenkreuz krimineller Hacker. Klar ist: die Zahl von Angriffen auf vernetzte Industrieanlagen steigt ständig. Spezielle Suchmaschinen wie ”Shodan” vereinfachen das Identifizieren möglicher Angriffsziele erheblich. Auch das benötigte Wissen zum Ausnutzen von Schwachstellen sinkt dank professioneller, einfach einsetzbarer Tools. Darüber hinaus nehmen zielgerichtete, detailliert vorbereitete Angriffe (”Advanced Persistent Threat”) mit hohem Gefahrenpotenzial ebenfalls zu.

 

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Praxisbeispiele und Demos, welche Schwachstellen in vernetzten Industriesystemen lauern. Und Sie erfahren, wie Sie sich durch eine ganzheitliche Qualitätssicherung über den gesamten Lebenszyklus von Applikationen und Infrastrukturen dauerhaft vor gefährlichen Angriffen schützen.

Das Webinar hat bereits stattgefunden.

Zu diesem Webinar gibt es keine Aufzeichnung.
Wenn Sie Informationen zu dem Thema wünschen, schreiben Sie uns bitte eine Email an: mms.kundenmanagement@t-systems.com